ohne Google Anlaytics
. .

..aus dem IT-Service

18.07.2016

EU will Investitionen in IT-Security ankurbeln

Die Angriffe von Cyberkriminellen werden ausgefeilter und machen es Unternehmen immer schwerer, sich ausreichend zu schützen. Eine zunehmende Zahl hat bereits mit Sicherheitsvorfällen zu tun gehabt – das schade den europäischen Unternehmen und untergrabe das Vertrauen in die digitale Wirtschaft, so die EU-Kommission.

weiterlesen »
14.06.2016

Mehr mobile Sicherheit

Rund fünf Prozent ihres gesamten ITK-Budgets investieren Unternehmen in Sicherheitslösungen. Das zeigt der ITK-Budget-Benchmark von Techconsult und Pironet der auf den Daten von rund 2.500 Unternehmen basiert. Obwohl fast jedes Unternehmen hat mobile Endgeräte im Einsatz hat, nutzen noch längst nicht alle mobile Sicherheitslösungen und wollen investieren.

weiterlesen »
13.05.2016

Ängste bremsen Modernisierungswillen

Eine Studie mit dem Titel »ERP-Systeme im Zeitalter der Digitalisierung« zeigt: 79 Prozent der deutschen Unternehmen verzichten auf eine Modernisierung von Softwaresystemen aus Sorge, zuviel investieren zu müssen. Dabei macht die Untersuchung, die der ERP/PPS-Entwickler Planat in Auftrag gegeben hatte, deutlich, dass die Ansprüche an ein ERP-System enorm hoch sind.

weiterlesen »
13.05.2016

IT-Sicherheit in Firmen

Einer Kaspersky-Umfrage über Cybersicherheit zufolge nutzen drei von vier Unternehmen (73 Prozent) klassische Endpoint-Schutzlösungen innerhalb virtueller Umgebungen. Die aus der Endpoint-Absicherung resultierenden Probleme sind: negative Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit und extreme Systembelastungen.

weiterlesen »
13.04.2016

Früher war alles besser

Etablierte Unternehmen aus allen Bereichen haben mit einer neuen Konkurrenz aus der Digitalbranche zu tun, die auf den Markt drängt. Laut einer Bitkom-Studie betrifft diese Entwicklung gut die Hälfte aller Firmen (52 Prozent).

weiterlesen »
13.04.2016

Cloud als Backup-Ziel

Auf der CeBIT hatte der Leipziger Datenrettungsspezialist DataRecovery insgesamt 500 Besucher zu Datenverlusten und ihrem Backup-Verhalten befragt. Das Ergebnis: Mehr als die Hälfte (56 Prozent) war schon mal von einem Datencrash betroffen und verlor geschäftliche oder private Daten.

weiterlesen »
14.03.2016

Wahrnehmungslücke

Einer IBM-Studie zufolge sind die Top-Führungskräfte in Unternehmen mehrheitlich überzeugt, ihre IT sei sicher. Von den 700 befragten CEOs, CIOs, CFOs und anderen Managern mit »C« im Titel waren etwa zwei Drittel dieser Auffassung – allerdings konnten bei gezielten Nachfragen nur 17 Prozent tatsächlich erklären, dass bei ihnen alles nötige zum Schutz vor Angriffen getan wird.

weiterlesen »
Treffer 22 bis 28 von 284
<< Erste < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste > Letzte >>

Aktuelles von Verlaat

Net at Work veröffentlicht Version 12 von NoSpamProxy

Neues Senderreputationssystem und Anlagenmanagement verbessern E-Mail-Sicherheit dort, wo...

weiterlesen »
Die gemeinsame Geschichte wird fortgeschrieben...

Die Kieler Zeitung Verlags- und Druckerei KG–GmbH & Co. setzt ein weiteres IT-Projekt mit..

weiterlesen »

Kunden sagen

Sehr geehrte Herren Verlaat, sehr geehrter Herr Cassens,

Wir möchten Ihnen hiermit unsere herzlichen Glückwünsche zu Ihrem Jubiläum übermitteln.

weiterlesen »
Sehr geehrte Damen und Herren,

zum 30. Firmenjubiläum möchte ich Ihnen auf diesem Wege meine besten Wünsche und meine Gratulation...

weiterlesen »

Remote-Support

Remote-Support

YouTube

YouTube

Facebook

Facebook

Ticketsystem

Ticketsystem

Xing

Kontakt

Kontakt
  • Landesprogramms Wirtschaft SH
  • CrefoZert 2017 Bonitätszertifikat, gültig bis 2018

Hauptsitz

Jens Verlaat Services GmbH
Am Redder 4
24558 Henstedt-Ulzburg

Tel.: 04193 - 75 75 75
Fax: 04193 - 75 75 70
info(at)verlaat.de