ohne Google Anlaytics
. .

..aus dem IT-Service

13.04.2015

Angst ja - Absicherung nein

Eine aktuelle Studie bescheinigt Privatanwendern bei der Internetnutzung ein widersprüchliches Verhalten: Die Angst vor finanziellen und technischen Schäden ist groß, doch nur jeder zweite Nutzer unternimmt etwas dagegen.

weiterlesen »
16.03.2015

Sicherheitsvorfälle bei jedem dritten Unternehmen

Bei einer Umfrage im Auftrag des Bitkom unter 458 deutschen Unternehmen ab 20 Mitarbeitern gab nahezu ein Drittel (30 Prozent) an, in den vergangenen zwei Jahren von Sicherheitsvorfällen betroffen gewesen zu sein. Dieser Anteil entspricht genau dem, den die entsprechende Umfrage im Vorjahr ergeben hatte. Allerdings sollte daraus nicht geschlossen werden, dass sich die Sicherheitslage nicht verschärft hat, denn viele Unternehmen haben in den vergangenen Monaten in IT-Sicherheit investiert.

weiterlesen »
16.03.2015

Bedienungsfreundlichkeit und Langlebigkeit wichtigste Kaufkriterien

Beim Kauf von Computern, Smartphones oder Druckern achten die meisten Endkunden auf die Bedienungsfreundlichkeit und die Lebensdauer der Geräte. Auch die soziale Verantwortung des Herstellers spielt mittlerweile eine große Rolle bei einer Kaufentscheidung. 98 Prozent der Endkunden halten diese drei Kriterien für besonders wichtig, wie eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Bitkom ergeben hat.

weiterlesen »
13.02.2015

Gute Stimmung im IT-Mittelstand

Sechs von zehn Mittelständlern (81 Prozent) in der Informationstechnologie und Telekommunikation erwarten in den kommenden sechs Monaten steigende Umsätze. Das zeigt eine aktuelle Umfrage des Bitkom. Gerade einmal sechs Prozent der Unternehmen gehen von einem Umsatzrückgang aus.

weiterlesen »
13.02.2015

Unternehmen unterschätzen das Risiko

Die Effizienzsteigerung der Druckinfrastruktur steht auf der Agenda vieler IT-Entscheider, das Thema Sicherheit beim Drucken spielt hingegen kaum eine Rolle. Druckerhersteller warnen jetzt vor den gefährlichen Folgen und wollen für das Thema sensibilisieren.

weiterlesen »
22.01.2015

Vorsicht vor aufgespaltenen Volumenlizenzen

Trotz einiger Gerichtsurteile gibt es beim Handel mit Gebrauchtsoftware noch immer reichlich Fallstricke. In Presseberichten wird deshalb gerade bei aufgespaltenen Volumenlizenzen weiter zur Vorsicht aufgerufen.

weiterlesen »
22.01.2015

Deutschland als begehrtes Cybercrime-Ziel

Der traurige Trend zu vermehrter Online-Kriminalität hat sich auch 2014 weiter fortgesetzt. Die Hintermänner agieren dabei immer professioneller und konzentrieren sich zunehmend auf lohnenswerte Ziele wie Bürger und Unternehmen in wohlhabenden Staaten. Laut einer aktuellen Statistik des Kaspersky Lab lag Deutschland 2014 auf dem dritten Platz bei Online-Angriffen von Bank-Trojanern.

weiterlesen »
Treffer 50 bis 56 von 284
<< Erste < Vorherige 5 6 7 8 9 10 11 Nächste > Letzte >>

Aktuelles von Verlaat

Net at Work veröffentlicht Version 12 von NoSpamProxy

Neues Senderreputationssystem und Anlagenmanagement verbessern E-Mail-Sicherheit dort, wo...

weiterlesen »
Die gemeinsame Geschichte wird fortgeschrieben...

Die Kieler Zeitung Verlags- und Druckerei KG–GmbH & Co. setzt ein weiteres IT-Projekt mit..

weiterlesen »

Kunden sagen

Sehr geehrte Herren Verlaat, sehr geehrter Herr Cassens,

Wir möchten Ihnen hiermit unsere herzlichen Glückwünsche zu Ihrem Jubiläum übermitteln.

weiterlesen »
Sehr geehrte Damen und Herren,

zum 30. Firmenjubiläum möchte ich Ihnen auf diesem Wege meine besten Wünsche und meine Gratulation...

weiterlesen »

Remote-Support

Remote-Support

YouTube

YouTube

Facebook

Facebook

Ticketsystem

Ticketsystem

Xing

Kontakt

Kontakt
  • Landesprogramms Wirtschaft SH
  • CrefoZert 2017 Bonitätszertifikat, gültig bis 2018

Hauptsitz

Jens Verlaat Services GmbH
Am Redder 4
24558 Henstedt-Ulzburg

Tel.: 04193 - 75 75 75
Fax: 04193 - 75 75 70
info(at)verlaat.de