ohne Google Anlaytics
. .

Technik: Akku Flash

22.11.2010

Bunt blinkenden Werbebanner kosten nicht nur Nerven, sie verschwenden auch unnötig Energie. Gerade bei Notebooks kann es sich also lohnen, die Akkulaufzeit dadurch zu verlängern, indem man Flash nur für bestimmte Funktionen zulässt, oder es gleich ganz abschaltet.
Das US-amerikanischen Magazins Wired will herausgefunden haben, dass der Akku von Apples MacBook Air statt sechs nur vier Stunden hält , wenn man intensiv auf Websites surft, die Flash nutzen.


Aktuelles von Verlaat

Net at Work veröffentlicht Version 12 von NoSpamProxy

Neues Senderreputationssystem und Anlagenmanagement verbessern E-Mail-Sicherheit dort, wo...

weiterlesen »
Die gemeinsame Geschichte wird fortgeschrieben...

Die Kieler Zeitung Verlags- und Druckerei KG–GmbH & Co. setzt ein weiteres IT-Projekt mit..

weiterlesen »

Kunden sagen

Sehr geehrte Herren Verlaat, sehr geehrter Herr Cassens,

Wir möchten Ihnen hiermit unsere herzlichen Glückwünsche zu Ihrem Jubiläum übermitteln.

weiterlesen »
Sehr geehrte Damen und Herren,

zum 30. Firmenjubiläum möchte ich Ihnen auf diesem Wege meine besten Wünsche und meine Gratulation...

weiterlesen »

Remote-Support

Remote-Support

YouTube

YouTube

Facebook

Facebook

Ticketsystem

Ticketsystem

Xing

Kontakt

Kontakt
  • Landesprogramms Wirtschaft SH
  • CrefoZert 2017 Bonitätszertifikat, gültig bis 2018

Hauptsitz

Jens Verlaat Services GmbH
Am Redder 4
24558 Henstedt-Ulzburg

Tel.: 04193 - 75 75 75
Fax: 04193 - 75 75 70
info(at)verlaat.de