ohne Google Anlaytics
. .

Branche: Adressen werden knapp

15.02.2011

Demnächst sind die rund 4,3 Milliarden Internetadressen, die nach dem alten Standard IPv4 vergeben werden konnten erschöpft. IPv6 verspricht 340 Sextillionen neue Adressen. Allerdings verläuft die Umstellung derzeit noch schleppend.
Die Adressverwaltungsorganisation Internet Assigned Numbers Authority (IANA) hat jetzt die letzten fünf freien Blöcke an die Vergabestellen der einzelnen Kontinente übergeben. Diese können die Verwalter jetzt noch Providern und Unternehmen zuteilen. Spätestens Ende des Jahres dürfte der letzte Adressvorrat nach Einschätzung des Branchenverbandes Bitkom jedoch erschöpft sein.
An der Umstellung auf IPv6, bei dem die Adressen 128 Bit statt bisher 32 Bit lang sind, wird seit Jahren gearbeitet. Nachzügler bei der Umstellung ist laut Bitkom vor allem Europa, das Kontinenten wie Asien oder Amerika hinterherhinkt.
»Wenn europäische Unternehmen noch den alten Standard nutzen, die Kunden in Asien ihre Systeme und Netze aber schon auf IPv6 umgestellt haben, dann können sie nicht mehr reibungslos über das Web kommunizieren«, warnt Bitkom-Präsident August-Wilhelm Scheer.
Ab Herbst sollen wollen Provider in Deutschland die neuen Adressen zunächst an Geschäftskunen ausgeben. Privatkunden sollen später folgen.


Aktuelles von Verlaat

Net at Work veröffentlicht Version 12 von NoSpamProxy

Neues Senderreputationssystem und Anlagenmanagement verbessern E-Mail-Sicherheit dort, wo...

weiterlesen »
Die gemeinsame Geschichte wird fortgeschrieben...

Die Kieler Zeitung Verlags- und Druckerei KG–GmbH & Co. setzt ein weiteres IT-Projekt mit..

weiterlesen »

Kunden sagen

Sehr geehrte Herren Verlaat, sehr geehrter Herr Cassens,

Wir möchten Ihnen hiermit unsere herzlichen Glückwünsche zu Ihrem Jubiläum übermitteln.

weiterlesen »
Sehr geehrte Damen und Herren,

zum 30. Firmenjubiläum möchte ich Ihnen auf diesem Wege meine besten Wünsche und meine Gratulation...

weiterlesen »

Remote-Support

Remote-Support

YouTube

YouTube

Facebook

Facebook

Ticketsystem

Ticketsystem

Xing

Kontakt

Kontakt
  • Landesprogramms Wirtschaft SH
  • CrefoZert 2017 Bonitätszertifikat, gültig bis 2018

Hauptsitz

Jens Verlaat Services GmbH
Am Redder 4
24558 Henstedt-Ulzburg

Tel.: 04193 - 75 75 75
Fax: 04193 - 75 75 70
info(at)verlaat.de