ohne Google Anlaytics
. .

Virtuelle Umgebungen bei sensiblen Diensten – Verlaat berät

21.05.2012

Eine Umfrage von Kaspersky Lab hat ergeben, dass virtuelle Maschinen immer stärker akzeptiert werden. In Deutschland lassen 71 Prozent sogar unternehmenskritische Dienste in virtuellen Umgebungen laufen. Einige Nationen sind aber noch eifriger.

Virtuelle Computersysteme in Firmen werden oft als einfache Umgebung für Tests neuer Software abgestempelt. Ein Trugschluss, wie eine internationale Umfrage von Kaspersky Lab zeigt. Denn 71 Prozent der in Deutschland befragten Unternehmen gaben an, in virtuellen Umgebungen auch unternehmenskritische Dienste laufen zu lassen, etwa ERP-Systeme, E-Mail-Server oder Datenbanken. Im internationalen Vergleich ist Deutschland aber hinten dran. So sitzen die eifrigsten Virtualisierungs-Nutzer, die auch vor Business-kritischen Einsätzen nicht zurückschrecken, in Italien (85 Prozent) sowie Großbritannien und den USA (jeweils 81 Prozent). Spanier und Franzosen sind mit 76 Prozent ebenfalls mutiger als ihre deutschen Kollegen.

Virtuelle Maschinen sind also keine Spielwiese mehr, sondern stemmen unternehmenskritische Dienste. Dementsprechend gut sollten Firmen die virtuellen Systeme auch schützen. Eine Sicherheitslösung für virtuelle Umgebungen sollte genauso viel Sicherheit und Komfort bieten, wie eine Security-Lösung für physische Geräte. Hier berät das Systemhaus Verlaat und erarbeitet mit dem Kunden eine maßgeschneiderte Lösung.


Aktuelles von Verlaat

Net at Work veröffentlicht Version 12 von NoSpamProxy

Neues Senderreputationssystem und Anlagenmanagement verbessern E-Mail-Sicherheit dort, wo...

weiterlesen »
Die gemeinsame Geschichte wird fortgeschrieben...

Die Kieler Zeitung Verlags- und Druckerei KG–GmbH & Co. setzt ein weiteres IT-Projekt mit..

weiterlesen »

Kunden sagen

Sehr geehrte Herren Verlaat, sehr geehrter Herr Cassens,

Wir möchten Ihnen hiermit unsere herzlichen Glückwünsche zu Ihrem Jubiläum übermitteln.

weiterlesen »
Sehr geehrte Damen und Herren,

zum 30. Firmenjubiläum möchte ich Ihnen auf diesem Wege meine besten Wünsche und meine Gratulation...

weiterlesen »

Remote-Support

Remote-Support

YouTube

YouTube

Facebook

Facebook

Ticketsystem

Ticketsystem

Xing

Kontakt

Kontakt
  • Landesprogramms Wirtschaft SH
  • CrefoZert 2017 Bonitätszertifikat, gültig bis 2018

Hauptsitz

Jens Verlaat Services GmbH
Am Redder 4
24558 Henstedt-Ulzburg

Tel.: 04193 - 75 75 75
Fax: 04193 - 75 75 70
info(at)verlaat.de