ohne Google Anlaytics
. .

Unternehmen hinken bei mobilen Anwendungen hinterher

14.02.2013

Viele Unternehmen weisen eine »App-Lücke« auf: Trotz des massiven Einsatzes mobiler Geräte stellen sie ihren Mitarbeitern, Kunden und Partnern nur selten mobile Apps bereit. Bedenken bestehen hier meist hinsichtlich Sicherheit und Kosten. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die Progress Software in Auftrag gegeben hat.

Die zentralen Ergebnisse der Studie: In 95 Prozent der befragten Unternehmen nutzen Mitarbeiter private Smartphones und Tablets sowie private Mobilanwendungen für die Arbeit. In Deutschland sind dies mit 93 Prozent annähernd genauso viele. 92 Prozent der Befragten weltweit und 80 Prozent in Deutschland glauben, dass es einen Wettbewerbsnachteil bedeutet, keine eigenen mobilen Apps im Unternehmen einzuführen. Dennoch hat mit 29 Prozent nur ein gutes Viertel der Unternehmen bereits ein offizielles Mobility-Projekt gestartet. In Deutschland sind es mit 22 Prozent sogar noch weniger. 42 Prozent der Unternehmen planen ein solches Projekt allerdings für 2014 – sowohl weltweit als auch hierzulande.

Als größte Hindernisse für die Implementierung einer offiziellen Mobility-Strategie nennen die Unternehmen weltweit Sicherheitsbedenken (54%), die zusätzlich notwendigen Investitionen (48%) und den Bedarf an ständigem Support (47%). Ein ähnliches Bild zeigt sich auch in Deutschland, wo Sicherheitsbedenken (53%) und die zusätzlichen Investitionen (45%) ebenfalls die Liste anführen. Auf Platz drei liegt auch hier der Support, er bereitet mit 32 Prozent allerdings deutlich weniger Kopfzerbrechen als im Rest der Welt.


Aktuelles von Verlaat

Net at Work veröffentlicht Version 12 von NoSpamProxy

Neues Senderreputationssystem und Anlagenmanagement verbessern E-Mail-Sicherheit dort, wo...

weiterlesen »
Die gemeinsame Geschichte wird fortgeschrieben...

Die Kieler Zeitung Verlags- und Druckerei KG–GmbH & Co. setzt ein weiteres IT-Projekt mit..

weiterlesen »

Kunden sagen

Sehr geehrte Herren Verlaat, sehr geehrter Herr Cassens,

Wir möchten Ihnen hiermit unsere herzlichen Glückwünsche zu Ihrem Jubiläum übermitteln.

weiterlesen »
Sehr geehrte Damen und Herren,

zum 30. Firmenjubiläum möchte ich Ihnen auf diesem Wege meine besten Wünsche und meine Gratulation...

weiterlesen »

Remote-Support

Remote-Support

YouTube

YouTube

Facebook

Facebook

Ticketsystem

Ticketsystem

Xing

Kontakt

Kontakt
  • Landesprogramms Wirtschaft SH
  • CrefoZert 2017 Bonitätszertifikat, gültig bis 2018

Hauptsitz

Jens Verlaat Services GmbH
Am Redder 4
24558 Henstedt-Ulzburg

Tel.: 04193 - 75 75 75
Fax: 04193 - 75 75 70
info(at)verlaat.de