ohne Google Anlaytics
. .

Der PC-Markt meldet sich zurück

14.07.2014

Die Marktforscher von Gartner rufen die Trendwende im PC-Markt aus: Nach acht Quartalen mit rückläufigen Verkaufszahlen in Folge konnten im zweiten Quartal 2014 mit 75,8 Millionen erstmals wieder mehr PCs verkauft werden als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Zwar nimmt sich das weltweite Wachstum mit 0,1 Prozent Plus gegenüber dem Vorjahr auf den ersten Blick relativ bescheiden aus, allerdings scheint der Negativtrend damit vorerst gestoppt. Zudem wurde dieses Ergebnis von weiter sinkenden Verkaufszahlen in den Schwellenländern gedrückt. In den westlichen Industrieländern verzeichneten die Analysten hingegen teilweise starkes Wachstum. Am größten war dieser Anstieg der Verkaufszahlen in Europa. Im gesamten EMEA-Raum sind die PC-Absätze gegenüber dem Vorjahresquartal um 8,6 Prozent auf insgesamt 22,5 Millionen Geräte gewachsen.

Gartner geht davon aus, dass sich der PC-Markt in den nächsten Quartalen weiter stabilisieren und ein leichtes Wachstum beibehalten wird. Als Hauptgrund für die Trendwende haben die Marktforscher einen Umschwung bei den Geräteklassen ausgemacht. Insbesondere der Tablet-Hype habe seinen Zenit nun überschritten, sind sich die Experten sicher. Inzwischen sind die meisten Haushalte und Unternehmen in den westlichen Ländern weitgehend mit Tablets ausgestattet, weshalb die Verkaufszahlen insbesondere bei Premium-Tablets rückläufig sind. Damit werde sowohl im privaten als auch im Unternehmensumfeld wieder mehr Budget für die Anschaffung neuer PCs frei. Das größte Wachstum wiesen dafür laut Gartner derzeit die ebenfalls zur Kategorie PC zählenden ultramobilen und hybriden Geräte auf, die bei den Käufern sowohl Desktop-PCs und klassische Notebooks als auch Tablets ersetzen.


Aktuelles von Verlaat

Net at Work veröffentlicht Version 12 von NoSpamProxy

Neues Senderreputationssystem und Anlagenmanagement verbessern E-Mail-Sicherheit dort, wo...

weiterlesen »
Die gemeinsame Geschichte wird fortgeschrieben...

Die Kieler Zeitung Verlags- und Druckerei KG–GmbH & Co. setzt ein weiteres IT-Projekt mit..

weiterlesen »

Kunden sagen

Sehr geehrte Herren Verlaat, sehr geehrter Herr Cassens,

Wir möchten Ihnen hiermit unsere herzlichen Glückwünsche zu Ihrem Jubiläum übermitteln.

weiterlesen »
Sehr geehrte Damen und Herren,

zum 30. Firmenjubiläum möchte ich Ihnen auf diesem Wege meine besten Wünsche und meine Gratulation...

weiterlesen »

Remote-Support

Remote-Support

YouTube

YouTube

Facebook

Facebook

Ticketsystem

Ticketsystem

Xing

Kontakt

Kontakt
  • Landesprogramms Wirtschaft SH
  • CrefoZert 2017 Bonitätszertifikat, gültig bis 2018

Hauptsitz

Jens Verlaat Services GmbH
Am Redder 4
24558 Henstedt-Ulzburg

Tel.: 04193 - 75 75 75
Fax: 04193 - 75 75 70
info(at)verlaat.de