ohne Google Anlaytics
. .

Automation kommt im Netzwerk an

16.01.2018

Unternehmen aus der EMEA-Region sind mehrheitlich der Meinung, dass die Automation von Netzwerken Effizienz, Sicherheit und Service-Innovationen vorantreibt. Das ist das Ergebnis einer IDC-Studie, für die das Marktforschungsinstitut im Auftrag des Netzwerkspezialisten Juniper den Status von Projekten und Strategien zur Netzwerk-Automation untersucht hat. Die Studie beleuchtet die Einstellungen, Ergebnisse und Pläne in Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen und Ländern der EMEA-Region hinsichtlich Netzwerk-Automation. Zwischen 58 und 61 Prozent der Befragten gaben an, dass sie Netzwerk-Automation in irgendeiner Form innerhalb der nächsten zwei Jahre über unterschiedliche Netzwerksegmente hinweg einführen werden.

Die Ergebnisse zeigen außerdem, dass Netzwerk-Automation für viele Organisationen strategische Priorität besitzt: 77 Prozent der Studien-Teilnehmer bestätigen, dass derzeit entsprechende Kaufentscheidungen von IT- und Netzwerk-Entscheidern getroffen werden. Die drei wichtigsten Treiber für die Einführung von Netzwerk-Automation innerhalb von Unternehmen sind der Studie zufolge eine verbesserte Betriebseffizienz (43 Prozent), die Implementierung innovativer Services (41 Prozent) sowie optimierte Security-Fähigkeiten (34 Prozent).

Geschäftsvorteile durch stärker automatisierte Netze versprechen sich die befragten Unternehmen in unterschiedlichen Bereichen. So erwarten 44 Prozent weniger menschliche Fehler, 43 Prozent gehen von reduzierten CAPEX-/OPEX-Kosten aus und 39 Prozent versprechen sich bessere Security-Level.


Aktuelles von Verlaat

Net at Work veröffentlicht Version 12 von NoSpamProxy

Neues Senderreputationssystem und Anlagenmanagement verbessern E-Mail-Sicherheit dort, wo...

weiterlesen »
Die gemeinsame Geschichte wird fortgeschrieben...

Die Kieler Zeitung Verlags- und Druckerei KG–GmbH & Co. setzt ein weiteres IT-Projekt mit..

weiterlesen »

Kunden sagen

Sehr geehrte Herren Verlaat, sehr geehrter Herr Cassens,

Wir möchten Ihnen hiermit unsere herzlichen Glückwünsche zu Ihrem Jubiläum übermitteln.

weiterlesen »
Sehr geehrte Damen und Herren,

zum 30. Firmenjubiläum möchte ich Ihnen auf diesem Wege meine besten Wünsche und meine Gratulation...

weiterlesen »

Remote-Support

Remote-Support

YouTube

YouTube

Facebook

Facebook

Ticketsystem

Ticketsystem

Xing

Kontakt

Kontakt
  • Landesprogramms Wirtschaft SH
  • CrefoZert 2017 Bonitätszertifikat, gültig bis 2018

Hauptsitz

Jens Verlaat Services GmbH
Am Redder 4
24558 Henstedt-Ulzburg

Tel.: 04193 - 75 75 75
Fax: 04193 - 75 75 70
info(at)verlaat.de

Diese Website verwendet Cookies.

Diese Seite verwendet Cookies, weitere Erläuterungen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit der Benutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.