ohne Google Anlaytics
. .

Der mobile Multimilliarden-Markt

20.03.2018

Nach jahrelangen Anlaufschwierigkeiten ist das Geschäft mit mobilen Daten- und Sprachdiensten und den dazugehörigen Devices auch in Deutschland ein multimilliardenschwerer Markt. Mit Smartphones, Apps und Diensten werden dieses Jahr voraussichtlich mehr als 33 Milliarden Euro erwirtschaftet. Das ergeben aktuelle Berechnungen des Branchenverbands Bitkom.

Knapp 60 Prozent der Umsätze (19,7 Milliarden Euro) entfallen danach zwar auf Daten- und Sprachdienste. Aber auch mit Smartphone-Endgeräten werden noch 10,1 Milliarden Euro umgesetzt. »Smartphones haben unseren Alltag revolutioniert und ein eigenes Ökosystem geschaffen. Wohl noch nie in der Wirtschaftsgeschichte ist in so kurzer Zeit rund um einen einzelnen Gerätetyp ein so großer Markt entstanden«, betont Bitkom-Präsidiumsmitglied Markus Haas.

Die Marktdurchdringung ist inzwischen auch hierzulande weit vorangeschritten. Acht von zehn Menschen in Deutschland (81 Prozent) nutzen ein Smartphone. Das entspricht 57 Millionen Nutzern. Aber das Wachstum flacht ab. Neue Kundengruppen lassen sich praktisch nicht mehr erschließen. Die meisten Smartphonekäufe sind Ersatzbedarf für ausgediente Geräte. Wachstumspotenzial sieht der Bitkom deshalb vor allem noch bei Senioren, weil in der Gruppe der über 65-Jährigen erst 41 Prozent ein Smartphone nutzen.

Während der Smartphone-Absatz 2018 voraussichtlich konstant bei 23,6 Milliarden Geräten liegen wird, steigt der Umsatz laut Bitkom um 1,9 Prozent auf 10,1 Milliarden Euro. Denn die Kunden legen immer mehr Wert auf ein qualitativ hochwertiges und leistungsfähiges Smartphone und sind auch bereit, dafür mehr zu bezahlen. 426 Euro haben Käufer in diesem Jahr im Durchschnitt für ein Smartphone ausgegeben. 2017 waren es 419 und vor zwei Jahren noch 386 Euro.


Aktuelles von Verlaat

Net at Work veröffentlicht Version 12 von NoSpamProxy

Neues Senderreputationssystem und Anlagenmanagement verbessern E-Mail-Sicherheit dort, wo...

weiterlesen »
Die gemeinsame Geschichte wird fortgeschrieben...

Die Kieler Zeitung Verlags- und Druckerei KG–GmbH & Co. setzt ein weiteres IT-Projekt mit..

weiterlesen »

Kunden sagen

Sehr geehrte Herren Verlaat, sehr geehrter Herr Cassens,

Wir möchten Ihnen hiermit unsere herzlichen Glückwünsche zu Ihrem Jubiläum übermitteln.

weiterlesen »
Sehr geehrte Damen und Herren,

zum 30. Firmenjubiläum möchte ich Ihnen auf diesem Wege meine besten Wünsche und meine Gratulation...

weiterlesen »

Remote-Support

Remote-Support

YouTube

YouTube

Facebook

Facebook

Ticketsystem

Ticketsystem

Xing

Kontakt

Kontakt
  • Landesprogramms Wirtschaft SH
  • CrefoZert 2017 Bonitätszertifikat, gültig bis 2018

Hauptsitz

Jens Verlaat Services GmbH
Am Redder 4
24558 Henstedt-Ulzburg

Tel.: 04193 - 75 75 75
Fax: 04193 - 75 75 70
info(at)verlaat.de

Diese Website verwendet Cookies.

Diese Seite verwendet Cookies, weitere Erläuterungen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mit der Benutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.